Einrichtung mit Liebe und Hingabe

Einrichtung mit Liebe und Hingabe

Vielfach werden schwangere Frauen belächelt, wenn sie sich bereits Monate im Voraus über die Einrichtung des Kinderzimmers für ihr Ungeborenes Gedanken machen. Der so genannte Nestbau überfällt nicht wenige werdende Mütter. Dabei gibt es überhaupt keinen Grund, sich darüber lustig zu machen, denn die kleinen Wesen nehmen sehr stark über ihre Sinne wahr, was sie umgibt und ob sie sicher, geliebt und wertgeschätzt werden. Nicht nur der Körperkontakt sorgt für das Gefühl der Geborgenheit, auch Gerüche, Farben, Formen, Licht und Temperatur haben einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden eines Babys oder Kindes. Diese Wichtigkeit darf nicht unterschätzt werden. Dafür bieten wir in unserem Geschäft viele verschiedene Produkte an, die liebevoll hergestellt und ausgesucht werden.

Wir sind sehr darum bemüht, ein Kinderzimmer zu gestalten, das aus einem der Bilderbücher stammen könnte, die man selbst als Kind so sehr geliebt hat.

Weiche, natürliche Stoffe, fröhlich anregende oder sanft beruhigende Farben, spielen dabei unter anderem eine große Rolle. Ihr Kind soll sich in seinen eigenen vier Wänden geborgen fühlen und zum Entdecken und Spielen eingeladen werden. In den ersten Lebensjahren stellen Kinder intensive Verbindungen zu ihrer Umgebung her. Bestimmte wiederkehrende Muster, eine Lieblingsdecke, ein Kuschelkissen oder der eine wichtige Stoffhase aus weichem Material, geben Kindern das Gefühl von Gewohnheit und Sicherheit. Oft tragen sie ihr liebstes Kuscheltuch überall mit hin und können so an allen möglichen Orten besser einschlafen.

Ältere Kinder entscheiden dann auch gerne selbst mit, welche Farbe ihr Zimmer haben soll und freuen sich über lustige oder fantasievolle Muster oder Bilder. Sie spielen immer und immer wieder mit dem einen Puppenhaus oder dem einen Auto.

Auch das erste Bett ist oft etwas ganz Besonderes für kleine Kinder. Sie lernen dort, alleine zu schlafen, sich sicher und gehalten zu fühlen, auch ohne dass die Mutter oder der Vater neben ihnen liegen. Dafür bedarf es einer positiven Grundstimmung im Kinderzimmer und einem Bett, das zum Träumen und Toben einlädt. Es sind emotionale Beziehungen, die ein Kind benötigt, um sich gut und gesund zu entwickeln und diese emotionale Beziehung baut es sich im besten Fall auch zu seinem eigenen Zimmer auf. Es ist eine Art Refugium und später auch ein Rückzugsort, an dem die Kinder für sich sein können und sich frei entfalten dürfen. Dieses Zimmer also mühevoll zu gestalten und liebevoll einzurichten, ist keineswegs überbewertet, sondern eine wertschätzende Geste und der Wunsch der Eltern, ihren kleinen Schätzen ein schönes und sicheres Zuhause zu bieten, in dem sie sich gesehen und umsorgt fühlen.

Hier greifen wir als Team Ihnen gerne unter die Arme. In unserem Laden finden sie genau die Art von Produkten, die eine warmherzige Kinderzimmer Einrichtung ermöglichen. Außerdem bieten wir eine persönliche Einrichtungsberatung an. Denn neben Kleidung, wichtigen Utensilien für Neugeborene, wunderschöne Accessoires und hochwertigem Spielzeug, verkaufen wir vor allem Baby Möbel und Kinder Möbel. Wir legen sehr viel Wert auf eine hohe Qualität, die sich sowohl in der Ästhetik, als auch in der Praktikabilität unserer Produkte widerspiegelt.

Wer eine kompetente Beratung für seine Kinderzimmer Einrichtung in Berlin benötigt, kann sich jederzeit bei uns melden. Mit leidenschaftlichem Engagement helfen wir auch gerne direkt vor Ort bei Ihnen Zuhause und unterstützen bei Fragen zur richtigen Beleuchtung, der optimalen Wandfarbe oder einer harmonischen Zimmeraufteilung.